Beratung, wie Sie Fördermittel richtig beantragen

Beratung, wie auch Sie Fördermittel richtig beantragen     Diese Seite drucken

Seit 2005 wurden mit Erfolg für zahlreiche Projekte Fördermittel beantragt. Es standen dabei Vorhaben im Mittelpunkt, die den Bereich Einführung innovativer Produkte und Dienstleistungen bzw. Maßnahmen im Bereich Marketing und Vertrieb betrafen. Auch Projekte zur Entwicklung von Mitarbeitern wurden umgesetzt.

Bereits realisierte Projekte wurden von der KfW (Kreditanstalt für Wiederaufbau), der SAB (Sächsische Aufbaubank), dem Regierungspräsidium Chemnitz und von ARGEn gefördert. Transnationale Projekte wurden erfolgreich mit Mitteln aus dem Programm LEONARDO DA VINCI umgesetzt. Dieses Programm der EU bezuschusst Projekte im Bereich der beruflichen Aus- und Weiterbildung.

Ein ausführliches erstes Gespräch (ca. 60 Minuten) ist für Sie unverbindlich und kostenlos. Beratend stehe ich Ihnen zur Seite, um Sie bei der Antragstellung im Bereich der SAB, der Brüsseler Fördertöpfe oder des Strukturfonds ESF bis zur Antragsreife zu begleiten. Gern kann der  Antrag nach Ihren Vorgaben gestellt werden. Diskretion und Verlässlichkeit sind garantiert. Wer Fördermittel beantragen kann, ist schnell zu prüfen.

Interessiert? Dann nehmen Sie Kontakt zu Dr. Ute Haese auf!
Mail an uh@erfolg-mit-kommunikation.de oder per Telefon 0375 6901632


Diese Seite drucken